Zum Datenschutz

Schutz personenbezogener Daten

Für den Zugang zu einigen auf unseren Webseiten angebotenen Dienstleistungen muss der Benutzer zuerst einige personenbezogene Daten mitteilen.
Gemäß den Bestimmungen des spanischen Datenschutzgesetzes Ley Orgánica 15/1999, de 13 de diciembre, de Protección de Datos de Carácter Personal und dem Deutschen Bundesdatenschutz-
gesetz BDSG weisen wir Sie darauf hin,
dass personenbezogene Daten mit der Absicht, den Zugang zu den auf den Webseiten vom Gewerbebetrieb Wolfgang Krause, Fachbereich MoSysReal (im Nachfolgenden nur noch MoSysReal genannt) angebotenen Serviceleistungen zu ermöglichen, in einer Datei gespeichert werden, deren Inhaber MoSysReal ist.
Der Benutzer ist für die Richtigkeit und Exaktheit der mitgeteilten personenbezogenen Daten verantwortlich und genehmigt deren Sammeln und deren Verarbeitung zum angegebenen Zweck. Sollte sich eine Änderung der Daten ergeben, bittet MoSysReal die Benutzer darum, diese mitzuteilen, um die Datei auf dem aktuellen Stand zu halten.
Als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ergreift MoSysReal die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu gewährleisten und deren Veränderung oder Verlust bzw. eine nicht genehmigte Verarbeitung oder einen unautorisierten Zugang zu vermeiden.
MoSysReal bearbeitet diese Daten entsprechend den in diesem Abschnitt erläuterten Bedingungen sowie gemäß den Bestimmungen der Sonderbedingungen der entsprechenden Dienstleistung.
Ebenso weisen wir darauf hin, dass Benutzer ihre Rechte auf Zugang zu den Daten, auf deren Berichtigung und Löschung sowie das Recht auf Widerspruch gemäß der gesetzlich vorgesehenen Form beim Gewerbebetrieb Wolfgang Krause, Fachbereich MoSysReal, Wellingsbüttler Weg 178, 22391 Hamburg, Deutschland ausüben können.